Weihnachtsgruss von P. Angelo

Meine lieben Freunde,
nun naht wieder das Weihnachtsfest, das Fest der besonderen Geburt, der Geburt, welche die Weltgeschichte in die richtige Zielgerade unseres irdischen Daseins lenkt.
Gott kommt zu uns.
Diese Geburt bringt uns das Licht, das unseren menschlichen Sinn erleuchtet und unsere Herzen erwärmt.

Genau diese belebende Frucht des Weihnachtsfests habt Ihr, liebe Freunde, weitergegeben an die durch Krankheit und so am Leben bedrohten Dorfbewohner von Ndiokonkwo in meiner nigerianischen Heimat.

So habt auch Ihr der Geschichte des dortigen afrikanischen Dorfes eine neue Zeitenwende gegeben; denn fortan weichen mehr und mehr die bislang bei den Erkrankten vorherrschenden Ängste und eröffnen sich zunehmend hoffnungsvolle Perspektiven für sie.

Schwangere Frauen haben auf Grund besserer Vorsorge nun nicht mehr solch großes Bangen vor den sonst oft recht unberechenbaren Entbindungen. Viele Dorfbewohner nennen das Gesundheitszentrum zu Recht  `Zentrum des Lebens. ´

Denn auch die Durstigen kommen hierher, um ihren Durst mit dem dortigen klaren Trinkwasser, das wir sehr Eurer Unterstützung des vordem initiierten Wasserprojekts zu verdanken haben, stillen zu können.

Ohne Eure so bereitwillige Mithilfe, liebe Freunde, könnte all dieses Wundersame dort gar nicht geschehen!

Möge die heilige Frucht, die an Weihnachten der Himmel schenkt, möge das Christuskind Eure Herzen erleuchten und Euch überfließende Freude schenken!

Möge dieses himmlische Kind in Euch Eure Gesundheit stärken und Euer Wohlergehen sichern .

Möge das Christkind Euren Herzen großen Frieden schenken, den in die dunkle Welt hinaus strahlenden, großen Frieden der Heiligen Nacht.  

Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Gott segne Euch,

Pfarrer Angelo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable javascript to post a comment !