Alle Beiträge von Sr.Theresia

Wir haben einiges vor

Und schon befinden wir uns im Jahr 2022.

Wir gehen vertrauensvoll voran und würden uns freuen, wenn wir auch in diesem Jahr unsere Projekte (vor allem die Schule und das Priesterseminar in Nigeria, private Personen wie auch die private Gemeinschaft FJM) unterstützen können.

Jeder Spender kann dabei entscheiden, für welches Projekt er spenden möchte.

Zur Zeit schreiben wir die Spendenquittungen und bereiten die Papiere für die Kassenprüfer und für das Finanzamt vor.

Dr. Pater Angelo ist im Moment in Nigeria. Wir freuen uns schon jetzt auf seine Berichte.

Heute feiert ein ehemaliger Seminarist seinen Geburtstag. Er hätte ohne Unterstützung seiner Berufung nicht folgen können. Inzwischen ist er Priester und schließt alle Spender in sein Gebet ein.

Nur durch die Spenden können wir jungen Menschen ermöglichen, ihrer Berufung nachzugehen.

Für jede Unterstützung sagen wir ein herzliches vergelt´s Gott!

Es wäre schön, wenn wir in diesem Jahr viele Spender und Mitglieder dazugewinnen könnten.

Auf Booklooker und bei Ebay bieten wir verschiedene Bücher etc. an. Der Erlös geht zu 100% (nach Abzug der Portokosten) an unseren Verein.

Im Impressum findet man unsere Daten, um mit uns Kontakt aufzunehmen (Adresse, Telefonnummer, Mailadresse). Wir freuen uns auf DICH!

Dank aus Nigeria

Nachdem wir ja zu Nikolaus unsere Spenden weitergeben durften, erreichte uns gestern dieses wunderbare Bild, das uns Dr. P. Angelo Unegbu zugeschickt hat. Ein herzliches vergelt´s Gott von den Kindern und natürlich auch von Dr. P. Angelo. Die Kinder wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest!

Bald ist es wieder soweit

Liebe Mitglieder, Spender und Interessierte!

Wir vom Vorstand in Deutschland haben beschlossen, auch in diesem Jahr wieder unsere Projekte zum 06. Dezember besonders zu beschenken.

Doch wisst ihr eigentlich, warum wir diese Gabe immer zum 06. Dezember geben?

Ja, mit dem ersten Grund habt ihr auch Recht:
Es ist das Fest des heiligen Nikolaus.

Und genau zum Fest des heiligen Nikolaus im Jahr 2008 hat Dr. P. Angelo Unegbu uns zum ersten Mal in den Räumen der FJM besucht. Das war damals unser besonderes Nikolausgeschenk.

Jede Gabe, die bis zum 05. Dezember bei uns eingeht, wird direkt am 06. Dezember weitergegeben.

Bitte helft den jungen Menschen in Nigeria, damit sie eine Perspektive in ihrem Land haben.

Ein herzliches vergelt´s Gott für jede Unterstützung!

Mitglied werden

Gestern gab es bei uns Grund zur Freude.

Im Briefkasten befand sich eine Anmeldung als Mitglied in unserem Verein.

Wir heißen unser neues Mitglied herzlich willkommen.

Auch Du kannst unserem Verein beitreten.

Du möchtest gerne etwas Gutes tun?
Du hast leider keine Zeit, um selbst etwas zu organisieren?

Dann bist Du bei uns genau richtig.
Wir kümmern uns gerne.
Der Mindestbeitrag beträgt 5,00 € monatlich.

Gemeinsam können wir uns dann

  • über leuchtende Kinderaugen freuen, die die Möglichkeit bekommen, in ihrem Land eine Schulausbildung zu absolvieren.
  • darüber freuen, dass junge Männer ihrer Berufung nachgehen können, was ohne die Unterstützung nicht möglich wäre.
  • über Privatpersonen freuen, die aus einem finanziellen Engpass befreit wurden.
  • ………….

Wir würden uns freuen, wenn wir Dich als Mitglied begrüßen dürfen.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Aktuell *** Spende Hochwassergebiet ***

Heute hat uns eine Spende in Höhe von 1.111,00€ für die Kinder in den Überflutungsgebieten erreicht. Das Geld wird einer dem Verein bekannten Person mitgegeben und direkt vor Ort gespendet.

Gleichzeitig geben wir Gesellschaftsspiele, Bücher, Malbücher und Stifte mit.

Wir würden uns über jede weitere Spende sehr freuen und versichern, dass die Spenden zu 100% in den Krisengebieten ankommen.